Chia-Orange-Zimt Kekse / Blogmas #5

/
2 Comments
Hey ihr lieben,
Leider kam ja am Sonntag gar kein Blogmas Post, da ich sowas von im Schulstress und dann abends noch auf einer Weihnachtsfeier war. Es tut mir echt total leid und ich fühle mich echt schuldig deswegen, aber morgen schreibe ich meine letzte Arbeit für dieses Jahr und werde danach dafür mehr Mühe in meine Blogposts stecken.

Heute habe ich ein Plätzchen Rezept passend zu Weihnachten für euch und zwar Chia-Orange-Zimt Kekse !!! Ich habe da Rezept von Chefkoch, es dann jedoch etwas abgewandelt. Aber seht selbst:

Das braucht ihr:



10 El Wasser, Chiasamen, Rohrzucker, Dinkelmehl, 1 Orange+Presse, Riebe, Waage, Schüssel, einen kleinen Topf, Backpulver, Zimt, etwas Salz, Butter

So wirds gemacht:



Orange waschen und Schale abreiben.



Saft ausdrücken.



Mit 10 El Wasser in den Topf geben.



100g Butter in der Mikrowelle schmelzen.



Mit in den Topf geben und alles erhitzen.


80g Rohrzucker abwiegen,



außerdem 50g Chiasamen



Dann alles in den Topf geben und 10min ziehen lassen.



Nebenbei 170g Dinkelmehl in eine Schüssel geben.



Nach belieben Zimt hinzugeben ( ca. 1 tl)



Und einen teelöffel Backpulver, danach umrühren.



Wenn die Masse fertig gezogen hat zum Mehl geben und schnell mit einem Löffel umrühren.
Danach ein Backblech mit Backpapier ausrollen und aus der Masse kleine Kugeln formen,
die man später zu Keksen zerdrückt.



Dann bei 180 Grad ober- unter Hitze für 20min im Ofen lassen-

FERTIG!!

Und sie schmecken super lecker, für zwischendurch, als Last-Minute Weihnachtsgeschenk...

Ich hoffe das Rezept hat euch gefallen und schreibt mir gerne in die Kommentare, ob ihr noch mehr Rezepte wollt.

Dann bis Mittwoch zu Blogmas #7

XOXO

Laura






You may also like

Kommentare:

  1. hallo laurie ich war ja lange zeit abwesend aber es freut mich das du wieder regelmäßig bloggst
    bring doch mal deibe lieblingsgetränke über den Winter heraus :)
    küsschen maria :*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Freut mich :) ehm also über den Winter trinke ich eh eigentlich nir tee haha, also würde sich ein Post darüber glaube ich nicht lohnen, aber trdm danke für die Idee :)

      Löschen

Search This Blog